Profil

Zahlen und Fakten

100
Das BSB gehört mit einem Umsatz von über CHF 100 Mio. zu den mittelgrossen Unternehmen der Region Basel.
1500
Beim BSB arbeiten über 1500 Mitarbeitende, davon über 500 mit einer IV-Rente. Das BSB ist der grösste Arbeitgeber in der Region für Menschen mit Behinderung und trägt zu ihrer Inklusion bei.
180
Das BSB bildet rund 180 Lernende und Studierende in diversen Berufsfeldern aus. Jedes Jahr feiert das BSB über 60 erfolgreiche Lehrabschlüsse.
600
Über 600 ältere Menschen wohnen in unseren verschiedenen Häusern: An fünf Standorten in 200 altersgerechten Wohnungen mit Service nach Mass sowie in fünf Pflegezentren mit unterschiedlicher Spezialisierung.
20
Die 20 Betriebe und Restaurants des BSB sind in verschiedensten Branchen tätig und bieten über 500 angepasste Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung.
150
Das BSB führt zehn Wohnhäuser in Basel und Umgebung mit rund 150 lang- und mittelfristigen Wohnplätzen für Menschen mit Behinderung und Menschen in einer beruflichen Integrationsmassnahme.
1265
Das BSB wurde 1265 nach Christus erstmals urkundlich als «hospitale novum» erwähnt und ist seit dem Mittelalter ein wichtiger Pfeiler im Sozialgefüge Basels.
500
Über 500 Menschen mit einer IV-Rente arbeiten an angepassten oder integrativen Arbeitsplätzen mit unterschiedlicher Ausrichtung in den Betrieben und Restaurants des BSB.
250
Das BSB begleitet rund 250 Menschen, die sich in einer Massnahme befinden, mit Abklärungen, Schnupperlehren und Ausbildungen mit dem Ziel, sie wieder im ersten Arbeitsmarkt zu integrieren.

Unser Auftrag

Seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung

Das Bürgerspital Basel, kurz BSB, ist ein Unternehmen der Bürgergemeinde Basel. Es setzt sich seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung ein und nimmt sich der stetig ändernden Bedürfnisse der Gesellschaft an. Heute bieten wir Menschen im Alter selbstbestimmtes Wohnen mit professionellem Service sowie umfassende Pflege nach höchsten Standards. Als grösster Arbeitgeber der Region für Menschen mit Behinderung sorgen wir für deren berufliche Integration.

Wir setzen alles daran, Menschen im Alter und Menschen mit Behinderung ein ausserordentlich vielfältiges und damit auch durchgängiges Angebot zu machen. So können wir auf individuelle und sich ändernde Bedürfnisse wirklich eingehen. Denn wir wollen das Leben der uns anvertrauten Menschen erleichtern und ihnen helfen, ihre persönlichen Wünsche und Ziele selbst verwirklichen zu können. Damit leistet das BSB einen grossen Beitrag zur Basler Sozialbilanz.

Im BSB erfüllen wir diese Aufgaben in sechs Leistungsbereichen:
  • Pflegezentren

  • Wohnen mit Service

  • Begleitetes Wohnen

  • Ambulante Wohnbegleitung

  • Begleitete Arbeit

  • Berufliche Integration

Talente entdecken und fördern für ein selbstbestimmtes Leben

Was uns ausmacht

  • Wir übernehmen Verantwortung für Menschen
  • Wir begreifen Vielfalt als Stärke
  • Wir sind beweglich und offen für Neues
  • Wir haben Freude an Leistung

Die Einzigartigkeit des Individuums steht bei uns im Mittelpunkt. Mit vielfältigen und innovativen Angeboten unterstützen wir die uns anvertrauten Menschen in jeder Lebenslage – manchmal nur für kurze Zeit, manchmal ein Leben lang.
Mit unserer Vielzahl an Wohnformen und Betrieben können wir unsere Dienstleistungspalette enorm durchgängig gestalten und nutzen dabei ganz gezielt Synergien zwischen den verschiedenen Angeboten. So können wir jederzeit auf sich verändernde Bedürfnisse eingehen und der individuellen Situation und persönlichen Entwicklung anpassen.

Wir wollen Menschen befähigen und ihnen selbstverständliche Teilhabe in allen Bereichen des Alltags ermöglichen. In all unseren Geschäftsbereichen schaffen wir für Menschen im Alter und Menschen mit Behinderung einfach lebenswerte Lösungen.

Geschichte

Wandel mit Tradition

Das Bürgerspital Basel kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Seit mehr als 750 Jahren wandelt sich die Institution im Einklang mit den Bedürfnissen der Gesellschaft. Heute ist das BSB das grösste Unternehmen der Region in der Betreuung von Menschen im Alter und in der Integration von Menschen mit Behinderung.

mehr zur Geschichte des Bürgerspitals

Das Bürgerspital im 17. Jahrhundert (Staatsarchiv Basel-Stadt, Visch. C 1)
Das BSB heute

Geschäftsleitung und Aufsicht

Verantwortungsbewusste Führung

Geführt wird das Bürgerspital Basel von der sechsköpfigen Geschäftsleitung unter dem Vorsitz des Direktors. Die Aufsicht über die Geschäftsführung obliegt dem Leitungsausschuss. Dieser besteht aus zwei Mitgliedern des Bürgerrats der Bürgergemeinde der Stadt Basel und dem Direktor des Bürgerspitals.

mehr zur Geschäftsleitung

Zertifizierungen

Hohe Qualitätsansprüche

ISO-Zertifizierung

Seit 2002 ist das BSB nach ISO 9001 zertifiziert und wurde seither in jedem Audit (2005, 2008, 2011, 2014, 2017, 2020) rezertifiziert.

ISO 9001 ist eine anerkannte internationale Norm für Qualitätsmanagementsysteme. Ihre Anforderungen tragen dazu bei, die Prozesse innerhalb des Unternehmens auf optimale Kundenzufriedenheit zu fokussieren.