Das Bürgerspital Basel, kurz BSB, setzt sich seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung ein und nimmt sich der stetig ändernden Bedürfnisse der Gesellschaft an. Im Grossraum Basel ist das soziale Unternehmen der grösste Anbieter für die Betreuung von Menschen im Alter und für die Integration von Menschen mit Behinderung. In diesen beiden Geschäftsfeldern mit zahlreichen Produktions- und Dienstleistungsbetrieben arbeiten rund 1‘500 Mitarbeitende, davon über 500 mit einer IV-Rente. Das BSB ist ein Unternehmen der Bürgergemeinde Basel.

Im Wohnhaus Alemannengasse finden 20 junge Frauen und Männer während ihrer beruflichen Orientierung oder für die Dauer einer Ausbildung ein zeitlich befristetes Zuhause. Zwei Teams von sozialpädagogisch und agogisch ausgebildeten Mitarbeitenden begleiten die Jugendlichen während ihres Aufenthalts und fördern deren Selbstständigkeit.

Wir bieten per Anfang August oder September 2022 einen Studienplatz für eine/-n

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen in berufsbegleitender Ausbildung FH/HF 60 %

Als angehende/-r Sozialpädagogin/-pädagoge begleiten Sie Jugendliche in einer beruflichen Massnahme in ihrem Wohnalltag. Dabei unterstützen Sie die jungen Erwachsenen beim Erreichen eines erfolgreichen Ausbildungsabschlusses wie auch zum eigenständigen Wohnen. Die Bezugspersonenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Dazu gehören neben der Durchführung und Dokumentation von Standortgesprächen auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Angehörigen, Case-Managern und Arbeitgebern.

Sie haben bereits einen zugsicherten Schulplatz für Ausbildungsbeginn August oder September 2022 und verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen mit erhöhtem Betreuungsbedarf. In Krisensituationen verstehen Sie es, schnell Entscheidungen zu treffen. Wir wenden uns an eine selbständig arbeitende Persönlichkeit, die bereit ist, neben den regulären Arbeitszeiten auch Wochenend-, Feiertags- und Nachtdienst zu übernehmen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Ausbildungsplatz mit verschiedenen fachlichen, persönlichen und sozialen Betreuungs- und Förderaufgaben. Sie profitieren von einer professionellen Praxisanleitung sowie Supervision.

Senden Sie bitte die vollständigen Bewerbungsunterlagen elektronisch via Online-Button, per Mail an sabine.schlienger@bsb.ch oder per Post an BSB, Frau Sabine Schlienger, Friedrich Miescher-Strasse 30, 4002 Basel.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr André Moser, Teamleiter Wohnhaus Alemannengasse, unter der Telefonnummer +41 61 693 02 25.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Kontakt

Bürgerspital Basel
Sabine Schlienger, HR-Assistant
Friedrich Miescher-Strasse 30
Postfach
4002 Basel
Telefon +41 61 326 73 96